» » 5 lustige Dinge im Urlaub im Sonoma Wine Country, Kalifornien

5 lustige Dinge im Urlaub im Sonoma Wine Country, Kalifornien

eingetragen in: USA | 0

Machen Sie sich bereit, all den Spaß zu entdecken, aufregende touristische Dinge zu tun und zu sehen in der schönen Sonoma Wine Country in Nordkalifornien zu bieten hat … und einige sind völlig kostenlos .. ja GRATIS!

1. Wasche deine Sorgen mit einem Enzymbad ab

Im Osmosis Spa können Sie ein privates Enzymbad erhalten, das Ihren Körper entschlackt, die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und Ihre Seele beruhigt. In einem japanischen Teegarten beginnen Sie mit einem biologischen Kräutertee, der Enzyme aus 25 organischen Pflanzen enthält und einen Stoffwechselprozess auslöst, der durch das heiße Bad verstärkt wird.

Dann genießen Sie das warme Wasser. Während Ihr Körper die Giftstoffe ausschwitzt, können Sie sich entspannen und Metamusik hören, um die Gehirnaktivität auszugleichen. Danach folgt eine 75-minütige Massage und Gesichtsbehandlung.

2. Bond mit Familie und Freunden in Armstrong Redwoods

Bringen Sie einen Picknickkorb, eine Kamera und Ihre Liebsten zu Armstrong Redwoods, einem 805 Meter langen Park mit alten Baumgruppen, Naturpfaden und zahlreichen Picknick- und Freizeiteinrichtungen. Hier finden Sie einige der ältesten und höchsten Redwoods in Kalifornien – über 300 Meter hoch und aus über 1.400 Jahren.

Der Park liegt etwa drei Kilometer nördlich von Santa Rosa und ist vom Highway 101 aus zu erreichen. Biegen Sie an der River Road links ab und fahren Sie dann nach Guerneville. Biegen Sie an der zweiten Ampel rechts in die Armstrong Road ein. Weitere Informationen erhalten Sie unter (707) 869-2015.

3. Fühlen Sie sich wie ein Pionier auf den Wanderwegen von Pt Reyes

Point Reyes bietet etwa 140 Meilen Wanderwege – und eine Aussicht, die die Natur in ihrer ursprünglichsten und majestätischsten zeigt. Entfliehen Sie dem Lärm und der Umweltverschmutzung der Stadt und stellen Sie sich vor, wie Kalifornien vor Jahrhunderten aussah.

Die Besucher erhalten einen kostenlosen Wanderplan, der sowohl die Wander- als auch die Radwege zeigt (jedoch können diejenigen, die zu Fuß gehen, die Wildnis erkunden, um das komplette “Pionier” -Erlebnis zu erleben). Sie können auch Pferde reiten.

Das Gelände ist sehr abwechslungsreich und wechselt von Weideland zu Chaparralfahrten und Wäldern und Wiesen. Besucher können ihre Wanderung nach persönlichen Vorlieben und Erfahrungen anpassen.

4. Feiern Sie den kreativen Geist Kaliforniens

Kalifornien hat einen blühenden Künstler; Im Arts Council der Sonoma Country Gallery werden einige der besten Arbeiten der vielversprechendsten kreativen Köpfe der Gegenwart gezeigt.

Die Galerie befindet sich in der Innenstadt von Santa Rosa in der 529 Fifth Street. Es ist geöffnet von Mittwoch bis Freitag von 12 bis 17 Uhr und samstags von 12 bis 16 Uhr. Am 13., 14., 20. und 21. Oktober ist die Galerie jedoch von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eintritt ist frei. Rufen Sie für weitere Informationen 707-579-ARTS oder besuchen Sie http://www.artrails.org

5. Trinken Sie in Golden Kalifornien

Die kalifornischen Regionen Sonoma und Napa sind bekannt für ihren guten Wein. Machen Sie eine Tour durch die berühmtesten Weinberge und entdecken Sie, wie Ihr Lieblingswein hergestellt wird – von der Reifung der Trauben unter der goldenen kalifornischen Sonne bis hin zum jahrhundertealten Gärprozess.

Sie können auch eine “Scenic Air Tour” unter http://www.SonomaCountyAirport.com buchen. Es ist eine Erfahrung Ihres Lebens, die Ihre Reise in “neue Höhen” durch eine Lufttour durch die Weinberge und berühmten Weingüter der Region führt.

Die Website hilft auch vielbeschäftigten Touristen und Geschäftsreisenden bei ihren Reisebedürfnissen – so fangen Sie an, sich zu entspannen, auch wenn Sie Ihren Urlaub planen. Jetzt ist das einen Toast wert!